Wegen der manufakturartigen Herstellung resultiert eine natürliche Schwankungsbreite der einzelnen Eigenschaftsparameter: Vorbehalten bleiben Änderungen in Form, Farbe und Gewicht, im Rahmen des Zumutbaren. Die geringen Abweichungen sind handwerkliche Besonderheiten und geben den Produkten eine ‘organische Exklusivität’. Sie fördern den Wert bei den Sammler_Innen.

 

“Ich bin das einzige Mitglied meiner Glaubensgemeinschaft.” J.S.

V O R W O R T

Solltest Du Interesse an einem, oder eventuell auch an mehreren unserer Artikel haben, so strapazieren wir, vorweg gesagt, nicht nur Deine Geduld, sondern eventuell auch Deine Kasse, dennoch versprechen wir Dir: Deine Bestellung zahlt sich letztendlich aus. Für wen, das sei dahingestellt, weil alle unsere Produkte gut aufstellbar sind, da diese bereits (meist) vor Versand bei uns herumstehen bzw.  auch gut liegen – wie und wo sie wollen.

Du kannst diese dann auch bei Dir aufstellen oder legen, wo und wie immer Du willst. Bei Bestellung der Schokolade-Trostpölsterchen empfehlen wir Dir das günstigere Zweierpack mit Zitatseife, aus hygienischer Vorausschau. Bei den Morbiden Sexbrezeln aus Lakritz besteht wesentlich weniger Verunreinigungsgefahr, außer Du hast eine Neigung zu sabbern – möglicherweise des Themas wegen. Die betörend duftende Kernseife legt nicht nur Deine Haut frei, sondern auch, nach beharrlichem Gebrauch, die berührend erfrischenden Weisheiten eines gewissen Jacques STUMPFNOS – wer auch immer das ist, bzw. war – wir jedenfalls waschen unsere Hände und sonstiges in Unschuld. Einige behaupten ja, dass er noch lebt.

035_archetypen_stumpfnos

Komme diesem Geheimnis auf die Spur, oder auch nicht – wie Du willst. Wir jedenfalls stehen in Deinem – denn erst Dein eindringlicher Wunsch treibt uns in die Werkstatt, d.h. eigentlich in seinem Dienst – weshalb auch immer. Ansonsten Wünschen wir Dir ein achtsam besinnliches Leben, um Dein Denken und Fühlen in Einklang zu bringen. Vermeide Deine Mitgeschöpfe körperlich und seelisch zu verletzen, Dich selbst und somit auch andere zu betrügen, zu belügen. Das bringt beiden meistens kein Glück. Bescheidenheit in allen Belangen, in allem Deinem Verlangen, ist Deine eigentliche Macht. Du vermagst damit, außer Du tust Dir selbst Gewalt damit an, ein fragliches Leistungssystem auf sanfte Art zu vernichten. Wir loben den Müßiggang.

Außer Dein unbezwingbarer Drang nach dem Besitz einer STUMPFNOS-Devotionalie – die Du Dir dann einfach leisten musst, bzw. solltest, und sei es nur, “um der materialisierten Nichtigkeit des Seins ihren Dienst zu erweisen” (J.S.), ob “Huldigungsgeschenk, Versöhnungsgeste oder bewusster Trostschwindel” (J.S.) . . . oder Du weisst ganz einfach nicht wie Du Dein überflüssiges Geld verflüssigen sollst.

Erfreut und erleichtert, gratulieren wir Dir, dass Du, nach eingehender Prüfung unserer charmant-appetitlichen Produkte, dennoch den Bescheidenheitstest bestanden hast, denn: “Wie zahlreich sind doch die Dinge, derer ich nicht bedarf”. Ist es Dir dennoch ein Anliegen uns weiter,  wieder unserem Verlangen, beschäftigt zu halten, dann bestelle eben – unverzüglich, jetzt.

Dein Jacques  STUMPFNOS – Team

Wir möchten lieber nicht.

“Nur die Lust hat dich aus dem Nichts geholt” *)

Die Produktpalette von STUMPFNOS zielt auf eine interdisziplinäre Bedürfniserfassung. Es ist eine an Gebrauchs-, Verzehr- und Vergnügungsartikel geheftete künstlerische Sprache die allgemein Essentielles zu berühren vermeint. Es ist ein antikes, bereits in unzähligen Varianten abgehandeltes, “zeitloses Lebensgefühl”: Der heitere Blick auf den Wandel, das endliche Leben und alle fragliche, Leid stiftende Behauptung. “Die gut gelaunte Hoffnungslosigkeit als ein weiterer bereichernder Trostschwindel, der die Arbeit vermehrt und den Konsumenten erfreut. Es darf genossen und gesammelt werden” J.S.

. . . denn wer hat schon das Glück nicht geboren zu sein? 

*) . . . von den Enzyklopädisten “Dionysos” genannt.

← Info

Team →

Sorry, no posts matched your criteria.

Site by derAuer